Mitgliedsorganisationen

Die Berufsvereinigung der Bildenden Künstler Österreichs - Zentralverband ist der Dachverband österreichischer Landesverbände und Künstlervereinigungen. Sie wurde 1912 im Wiener Künstlerhaus gegründet und setzt sich als Standesvertretung für die Interessen der Bildenden Künstlerinnen und Künstler Österreichs ein. Insgesamt vertritt sie 1.000 Kunstschaffende österreichweit.

www.art-bv.at



 

Der Dachverband der Österreichischen Filmschaffenden ist der Zusammenschluss der Interessenvertretungen der österreichischen Filmschaffenden. Im Dachverband sind 13 Berufsvereinigungen organisiert. Die Verbände vertreten insgesamt ca. 2.000 Mitglieder.

www.filmschaffende.at



 

Die Interessengemeinschaft österreichischer Autorinnen und Autoren (IG Autorinnen Autoren) wurde 1971 gegründet. Die Interessengemeinschaft hat 50 Mitgliedsverbände mit rund 3.800 Mitgliedern.

www.literaturhaus.at



 

Die IG Übersetzerinnen Übersetzer ist die Interessenvertretung der literarischen und wissenschaftlichen ÜbersetzerInnen in Österreich. Sie hat aktuell rund 300 Mitglieder.

www.literaturhaus.at



 

Die Musikergilde, 1987 gegründet, ist eine gemeinnützige Organisation aktiver Musikerinnen und Musiker und die größte Interessenvertretung für freiberufliche Musikschaffende in Österreich. Sie hat rund 3.200 Mitglieder.

www.musikergilde.at



 

Der Österreichische Komponistenbund ist die Interessenvertretung in Österreich lebender und wirkender Komponistinnen und Komponisten aller musikalischen Stilrichtungen und Genres. Der 1913 gegründete gemeinnützige Verein hat rund 700 Mitglieder.

www.komponistenbund.at



 

Der 1956 gegründete Österreichische Musikrat, der Teil des mit der UNESCO assoziierten Internationalen Musikrats (IMC) ist, versteht sich als Dachorganisation der musikbezogenen NGOs. Der ÖMR hat 28 Mitgliedsorganisationen, die insgesamt 310.000 Mitglieder vertreten.

www.oemr.at



 

mica – music austria ist der professionelle Partner für Musikschaffende in Österreich.
mica – music austria wurde 1994 als unabhängiger, gemeinnütziger Verein auf Initiative der Republik Österreich gegründet.

www.musicaustria.at



 

Unterstützende Organisationen


            

Die Forderungen der Initiative Urhebervertragsrecht werden von den Verwertungsgesellschaften Bildrecht, OESTIG und VdFS unterstützt.